SCHMERZTHERAPIE Liebscher & bracht

Schmerztherapie Liebscher & Bracht – was ist das, wann kann es helfen?

Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht wurde von einem Ehepaar aus Deutschland ergründet. Er ist Wirtschaftsingenieur und Kampfsportler und sie ist Ärztin. Gemeinsam haben Sie sich auf den Weg gemacht eine Therapie zu finden, die jedem Menschen ein schmerzfreies Leben ermöglichen soll. Jahrelang haben Sie geforscht, sich mit Fachleuten ausgetauscht, ausprobiert und aus Erfahrungen gelernt. 

 

Die Therapieform wird seit 2007 auch an andere Therapeuten und Ärzten vermittelt. Gerne stellen wir Ihnen in diesem Vortrag das Konzept dieser Schmerztherapie vor. Auch was Sie als Patient dazu beitragen sollten um den Therapieerfolg positiv zu beeinflussen und auch zu erhalten. Wo sind Grenzen dieser Therapie, welche Schwierigkeiten bestehen? Fragen, die wir Ihnen gerne beantworten und mit Ihnen diskutieren. 

 

Datum               Donnerstag 28. März 2019 (Anmeldefrist 21. März 2019)

Zeit                     19.30 bis 20.15 Uhr

Preis                   CHF 10.–

Kursleitung      Martina von Moos

 

Fragen und Anmeldung

praxis@risano.ch | 041 660 93 16 | Kontaktformular