pilates care

PilatesCare

Die klinische Pilates-Methode «PilatesCare» ist ein strukturiertes Aufbauprogramm für eine nachhaltige aufrechte Körperhaltung und für eine effiziente Rückentherapie. Die PilatesCare Übungen werden auf der Matte und speziell auf dem Stuhl und der Liege durchgeführt. Das PilatesCare Training stärkt gezielt die Tiefenmuskulatur des Rumpfes und kann insbesondere in der Rehabilitation sowie als Präventionstraining angewendet werden. Einerseits legen wir Wert darauf, dass die Bewegungen langsamer, kontrollierter, präziser und rückengerecht sind und andererseits auf die schonende Art die tiefe Rumpfmuskulatur zu stärken sowie den Nacken im Alltag zu entlasten. Mit der PilatesCare-Methode kann die unabdingbare Wirbelsäulenstatik für den Alltag intensiv verbessert werden. 

 

Was bewirkt PilatesCare

• Stärkung der tieferliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur

• Kräftigung der vorderen Halsmuskulatur für eine korrekte Kopfhaltung im Alltag

• Verbessert und fördert die Beweglichkeit

• Stärkt schonend die Rumpfmuskulatur (Bauch-, Rückenmuskeln), auch bei massiven Rückleiden

• Entlastung der Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur

• Aufrechte, lockere Haltung

• Löst Blockaden im Beckenbereich und in der Wirbelsäule

• Gleicht körperliche Dysbalancen aus

• Beugt Rückenbeschwerden vor

• Stärkt die Beckenbodenmuskulatur

• Fördert die Durchblutung

• Verbessert das Koordinationsvermögen und das Körperbewusstsein

 

Daten               Ab Montag 12. Oktober 2020

Zeit                   8 bis 9 Uhr

Preis                 Preis folgt (Einige Krankenkassen bezahlen einen Teil an den Kurs. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse.)

Standort          Zeitraum Sarnen, Freiteilmattli-Quartier, blauer Block (vis à vis Haus des Waldes)

Kursleitung     Katja Ineichen

 

Fragen und Anmeldung

praxis@risano.ch | 041 660 93 16 | Kontaktformular


PilatesCare

Die klinische Pilates-Methode «PilatesCare» ist ein strukturiertes Aufbauprogramm für eine nachhaltige aufrechte Körperhaltung und für eine effiziente Rückentherapie. Die PilatesCare Übungen werden auf der Matte und speziell auf dem Stuhl und der Liege durchgeführt. Das PilatesCare Training stärkt gezielt die Tiefenmuskulatur des Rumpfes und kann insbesondere in der Rehabilitation sowie als Präventionstraining angewendet werden. Einerseits legen wir Wert darauf, dass die Bewegungen langsamer, kontrollierter, präziser und rückengerecht sind und andererseits auf die schonende Art die tiefe Rumpfmuskulatur zu stärken sowie den Nacken im Alltag zu entlasten. Mit der PilatesCare-Methode kann die unabdingbare Wirbelsäulenstatik für den Alltag intensiv verbessert werden. 

 

Was bewirkt PilatesCare

• Stärkung der tieferliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur

• Kräftigung der vorderen Halsmuskulatur für eine korrekte Kopfhaltung im Alltag

• Verbessert und fördert die Beweglichkeit

• Stärkt schonend die Rumpfmuskulatur (Bauch-, Rückenmuskeln), auch bei massiven Rückleiden

• Entlastung der Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur

• Aufrechte, lockere Haltung

• Löst Blockaden im Beckenbereich und in der Wirbelsäule

• Gleicht körperliche Dysbalancen aus

• Beugt Rückenbeschwerden vor

• Stärkt die Beckenbodenmuskulatur

• Fördert die Durchblutung

• Verbessert das Koordinationsvermögen und das Körperbewusstsein

 

Daten               Ab Dienstag 13. Oktober 2020

Zeit                   9.15 bis 10.15 Uhr

Preis                 Preis folgt (Einige Krankenkassen bezahlen einen Teil an den Kurs. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse.)

Standort          Risano Praxis AG | Hauptstrasse 8 | 6280 Hochdorf

Kursleitung     Katja Ineichen

 

Fragen und Anmeldung

praxis@risano.ch | 041 660 93 16 | Kontaktformular


PilatesCare

Die klinische Pilates-Methode «PilatesCare» ist ein strukturiertes Aufbauprogramm für eine nachhaltige aufrechte Körperhaltung und für eine effiziente Rückentherapie. Die PilatesCare Übungen werden auf der Matte und speziell auf dem Stuhl und der Liege durchgeführt. Das PilatesCare Training stärkt gezielt die Tiefenmuskulatur des Rumpfes und kann insbesondere in der Rehabilitation sowie als Präventionstraining angewendet werden. Einerseits legen wir Wert darauf, dass die Bewegungen langsamer, kontrollierter, präziser und rückengerecht sind und andererseits auf die schonende Art die tiefe Rumpfmuskulatur zu stärken sowie den Nacken im Alltag zu entlasten. Mit der PilatesCare-Methode kann die unabdingbare Wirbelsäulenstatik für den Alltag intensiv verbessert werden. 

 

Was bewirkt PilatesCare

• Stärkung der tieferliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur

• Kräftigung der vorderen Halsmuskulatur für eine korrekte Kopfhaltung im Alltag

• Verbessert und fördert die Beweglichkeit

• Stärkt schonend die Rumpfmuskulatur (Bauch-, Rückenmuskeln), auch bei massiven Rückleiden

• Entlastung der Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur

• Aufrechte, lockere Haltung

• Löst Blockaden im Beckenbereich und in der Wirbelsäule

• Gleicht körperliche Dysbalancen aus

• Beugt Rückenbeschwerden vor

• Stärkt die Beckenbodenmuskulatur

• Fördert die Durchblutung

• Verbessert das Koordinationsvermögen und das Körperbewusstsein

 

Daten               Ab Mittwoch 14. Oktober 2020

Zeit                   12 bis 13 Uhr

Preis                 Preis folgt (Einige Krankenkassen bezahlen einen Teil an den Kurs. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse.)

Standort          Zeitraum Sarnen, Freiteilmattli-Quartier, blauer Block (vis à vis Haus des Waldes)

Kursleitung     Katja Ineichen

 

Fragen und Anmeldung

praxis@risano.ch | 041 660 93 16 | Kontaktformular


PilatesCare

Die klinische Pilates-Methode «PilatesCare» ist ein strukturiertes Aufbauprogramm für eine nachhaltige aufrechte Körperhaltung und für eine effiziente Rückentherapie. Die PilatesCare Übungen werden auf der Matte und speziell auf dem Stuhl und der Liege durchgeführt. Das PilatesCare Training stärkt gezielt die Tiefenmuskulatur des Rumpfes und kann insbesondere in der Rehabilitation sowie als Präventionstraining angewendet werden. Einerseits legen wir Wert darauf, dass die Bewegungen langsamer, kontrollierter, präziser und rückengerecht sind und andererseits auf die schonende Art die tiefe Rumpfmuskulatur zu stärken sowie den Nacken im Alltag zu entlasten. Mit der PilatesCare-Methode kann die unabdingbare Wirbelsäulenstatik für den Alltag intensiv verbessert werden. 

 

Was bewirkt PilatesCare

• Stärkung der tieferliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur

• Kräftigung der vorderen Halsmuskulatur für eine korrekte Kopfhaltung im Alltag

• Verbessert und fördert die Beweglichkeit

• Stärkt schonend die Rumpfmuskulatur (Bauch-, Rückenmuskeln), auch bei massiven Rückleiden

• Entlastung der Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur

• Aufrechte, lockere Haltung

• Löst Blockaden im Beckenbereich und in der Wirbelsäule

• Gleicht körperliche Dysbalancen aus

• Beugt Rückenbeschwerden vor

• Stärkt die Beckenbodenmuskulatur

• Fördert die Durchblutung

• Verbessert das Koordinationsvermögen und das Körperbewusstsein

 

Daten               Ab Donnerstag 15. Oktober 2020

Zeit                   18 bis 19 Uhr

Preis                 Preis folgt (Einige Krankenkassen bezahlen einen Teil an den Kurs. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse.)

Standort          Risano Praxis AG | Hauptstrasse 8 | 6280 Hochdorf

Kursleitung     Katja Ineichen

 

Fragen und Anmeldung

praxis@risano.ch | 041 660 93 16 | Kontaktformular